Hoppla, ist denn schon wieder ein Jahr vergangen? Noch nicht, aber so schnell wie die Zeit vergeht, kann man ja kaum früh genug mit den Planungen beginnen. Denn das Jahresende im Jacob ist weit mehr als eine rauschende Party. Am liebsten möchten wir gleich vier Tage lang mit unseren Gästen verbringen, um gemeinsam dem alten Jahr Lebewohl zu sagen und das neue schwungvoll zu begrüßen. Unsere heitere Küchenparty mit Live-Band wird in diesem Jahr die Festtage im Jacob einläuten – und bereits zum Auftakt für Top-Stimmung sorgen. Für die folgenden Tage haben wir schon ein spannendes Rahmenprogramm zusammengestellt, das es in sich hat. Neben einem Musicalbesuch erwartet Sie unter anderem ein exklusives Sechs-Gang-Gala-Menu und wie immer ein prächtiges Feuerwerk über der Elbe. Aber alles wollen wir noch nicht verraten, besonders das Motto der Silvestergala bleibt ein gut gehütetes Geheimnis. Lassen Sie sich einfach von uns überraschen und freuen Sie sich auf einen aufregenden Jahreswechsel.

Inhalte des Arrangements

Vier Übernachtungen im luxuriösen Zimmer inklusive Frühstück

Teilnahme an der Küchenparty mit Live-Band am 28. Dezember

Gemütliches Get-together bei Flammkuchen, Wein und rustikalen Schmankerln in
der Weinwirtschaft Kleines Jacob am 29. Dezember

Transfer zum CARLS an der Elbphilharmonie zu einem frühen Abendessen am
30. Dezember

Zwei-Gang-Menu im CARLS an der Elbphilharmonie inklusive begleitender Getränke

Transfer zur Neuen Flora und zurück zum Jacob

Karte der Preiskategorie 1 für das Musical DISNEYS ALADDIN

Winterwanderung mit wärmendem Imbiss am 31. Dezember

Kaffee und Kuchen auf Ihrem Zimmer

Champagner-Empfang

Sechs-Gang-Gala-Menu mit begleitenden Weinen

Mitternachtsbuffet

Ausgesuchte Getränke nach Mitternacht

Neujahrsbrunch

 

Musikalischer Jahresauftakt

Warum gehen, wenn man auch bleiben kann? Verlängern Sie doch einfach Ihren Silvesteraufenthalt in Hamburg um einen Tag. Dann lernen Sie noch eine beliebte Tradition der Hansestadt kennen: Wir heißen das neue Jahr wie immer klangvoll mit Beethovens 9. Sinfonie willkommen. Besser als mit einem Neujahrskonzert in der prachtvollen Hamburger Laeiszhalle können Sie 2017 gar nicht beginnen.

Inhalte des Zusatz-Arrangements

Eine Übernachtung im luxuriösen Zimmer inklusive Frühstück

Pre-Show-Dinner in der Weinwirtschaft Kleines Jacob inklusive Apéritif und
begleitender Getränke

Transfer zur Laeiszhalle und zurück

Karte der besten Kategorie für das Neujahrskonzert der Hamburger Symphoniker um 19 Uhr

After-Show-Ausklang bei Käse und Rotwein

Termine
Jahreswechsel:
28. Dezember 2016 - 1. Januar 2017

Musikalischer Jahresauftakt:
1. - 2. Januar 2017

Besonders hervorzuheben sind die vielen Details, die den Wohlfühlfaktor beim Gast erzeugen, wie z.B. der Portwein in der hübschen Karaffe, die Espressomaschine für den ersten Kaffee nach dem Aufstehen, die hübschen Kristallbehälter im Badezimmer und vieles mehr, das in der Eile der Abreise nicht mehr aufzuzählen ist.