Bob Dylan gilt ohne Zweifel als wichtigster Einzelinterpret der Rock-Ära. Der Ausnahmekünstler, der neben zig Grammys nun auch mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnet wurde, bedeutet „für die Popmusik das Gleiche wie Einstein für die Physik“, schrieb Newsweek, und weiter : „Seine Tourneen werden bejubelt, als seien die Beatles auferstanden“. Dylan-Songs sind nicht nur Klassiker, sondern lebensnahe Dichtung. Viele von ihnen sind in die amerikanische Literatur eingegangen: „The Times They Are A-Changin‘“, „Blowin‘ In The Wind“, „Like A Rolling Stone“, „A Hard Rain’s A-Gonna Fall“, „Chimes Of Freedom“ – um nur einige zu nennen. So sagte John Lennon: „Erst nachdem ich Dylan intensiv gehört hatte, achtete ich peinlich genau auf Texte, auf Aussagen.“

Im April kommt Bob Dylan in die Hamburger Barclaycard-Arena – und wie immer haben wir für Sie hervorragende Plätze in der PK 1 reserviert, allerdings nur noch bis Ende Januar. Mit dem Louis C. Jacob erleben Sie ein großartiges Konzert, wie immer umrahmt von unserem Rundum-Sorglos-Paket.

Inhalte des Arrangements

Zwei Übernachtungen im luxuriösen Zimmer inklusive Frühstück

Pre-Show-Essen in der WWS inkl. Apéritif und begleitender Getränke am Dienstag, den 11. April 2017

Transfer zur Bayclarcard-Arena und zurück

After-Show-Ausklang bei Käse und Rotwein

Termine
10. - 12. April 2017

Auch nach längerer Abwesenheit haben wir uns bei Ihnen schnell wieder wie Zuhause gefühlt. Wir kommen wieder.