Atemberaubende Shows, bewegende Geschichten, bunte Kostüme und mitreißende Lieder. Hamburg ist eine Musicalmetropole der Superlative. Ab November haben Sie die Wahl zwischen sage und schreibe vier Großproduktionen. Denn dann feiert „Das Wunder von Bern“ im neu erbauten Musicaltheater an der Elbe Weltpremiere in der Hansestadt.

Phantom der Oper

Das erfolgreichste Musical der Welt ist zurück. In „seinem“ Theater, in unserer Stadt. Ein Meisterwerk mit Gänsehautgarantie, mit imposanten Bühnenbildern, prunkvollen Kostümen und mit den weltbekannten Melodien von Andrew Lloyd Webber.

Disneys König der Löwen

Ein Traum von Afrika. Die bunte Tierwelt der Serengeti wird direkt an der Elbe zum Leben erweckt. Seit der Premiere bricht „Der König der Löwen“ in der einzigen deutschen Spielstätte alle Besucherrekorde.

Rocky

Rocky liefert viele schlagende Argumente: Spannung bis zur letzten Minute, eine faszinierende Bühnentechnik, eine Top-Story und einfach tolle Musik. Das Hamburger Musical schaffte bislang als einzige deutsche Produktion den Sprung an den Broadway in New York.

Das Wunder von Bern

„Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen, Rahn schießt – Toor, Toor, Toor.“ Nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft in Brasilien geht die Fußballbegeisterung nahtlos weiter. Das „Wunder von Bern“ erzählt eine bewegende Vater-Sohn-Geschichte, die sich zur Zeit des überraschenden WM-Erfolgs von 1954 im Ruhrgebiet zuträgt.

Inhalte des Arrangements

Eine Übernachtung im luxuriösen Zimmer inklusive Frühstück

Süße Begrüßung aus der Pâtisserie auf Ihrem Zimmer

Eintrittskarte für eines der Stage Musicals in Hamburg

Bildband zu Ihrem ausgewählten Musical

Theatermenu in der Weinwirtschaft Kleines Jacob

 

Termine
01. Januar - 31. Dezember 2014
Phantom der Oper

01. Januar - 31. Dezember 2014
Disneys König der Löwen

01. Januar - 31. Dezember 2014
Rocky

01. Januar - 31. Dezember 2014
Das Wunder von Bern

Insbesondere kleine Aspekte wie das abendliche Vorbereiten des Zimmers und der Blick fürs Detail haben unseren Aufenthalt verschönert.