Carolin Thompson ist wieder an Bord!

Raus in die Welt und wieder zurück – und endlich wieder daheim. Mehr als ein Jahrzehnt ist es her, seit Carolin Thompson bei uns ihre Ausbildung absolvierte. Nun folgt sie nach etlichen Karrierestationen als Bar-Managerin auf Mario Stechert.

Artikelbild

Sie freut sich riesig auf ihren neuen Arbeitsplatz: „Die Jacob Bar gibt mir die Freiheit, immer neue Dinge auszuprobieren sowie gemeinsam mit den Gästen Eigenkreationen zu entwickeln. Gerade zu Events möchte ich die Karte immer kreativ gestalten“, erklärt die gebürtige Hamburgerin, deren Spezialität „Twisted Classics“ sind – also Standards, die durch einen neuen Dreh überraschen. Auch für Whiskey-Freunde gibt es jetzt etwas ganz Spezielles. Unter dem Motto „Glenfiddich & Friends“ hat sich unsere Bar einem Zirkel von exklusiven Bars angeschlossen, die besonderen Whiskey-Raritäten eigens kreierte Cocktails widmen.

Die neue Chefin kann auf reichlich Bar-Expertise zurückgreifen. Viele namhafte Adressen finden sich in ihrer Vita. Besonders die Stationen im Ausland haben sie geprägt. Etwa die Zeit in Donald Trumps The Mar-a-Lago Club in Florida. Oder die dreieinhalb Jahre in der Bar des One Aldwych Hotels in London. Frischer Wind und viel Weltläufigkeit also in der Bar – wir sind glücklich, dass wir Carolin Thompson wieder im Schoße der Jacob-Familie begrüßen dürfen.

 

Carolin Thompsons Cocktail-Empfehlung für den Sommer

(bis 30. August in Jacobs Bar):

 

Scottish Summer Cherry Cup

· 4 cl mit Kirschen infusionierter Glenfiddich Whiskey

· 2 cl Zuckersirup

· 4 dash Pechauds Bitter

· 4 Stängel Minze

serviert auf Crushed Ice im Silberbecher, garniert mit einer Whiskeykirsche und einem Minzzweig

Ich freue mich riesig zurück im Jacob zu sein.

/Carolin Thompson