Karten für die Elbphilharmonie …

…. sind auch in der vierten Saison die „hottest tickets in town“. Es ist mittlerweile kein Geheimnis mehr, dass das Hotel Louis C. Jacob jedes Jahr weit über 40 handverlesene Arrangements mit fantastischen Konzerten im Großen Saal der Elbphilharmonie in Hamburg anbietet.

Elbphilharmonie bei Dämmerung

Die Elbphilharmonie-Arrangements beinhalten neben den begehrten Tickets stets zwei Übernachtungen, wobei das Konzert immer am zweiten Tag stattfindet. Nutzen Sie diese kleine Auszeit, frühstücken Sie entspannt in den lichtdurchfluteten Räumen des Louis C. Jacob, genießen Sie den Blick auf die Elbe und freuen sich auf das bevorstehende kulturelle Highlight.

Gegen 17 Uhr bringt Sie der Transfer des Hotels in die Hamburger HafenCity. Im zum Hotel Louis C. Jacob gehörenden CARLS an der Elbphilharmonie servieren wir Ihnen direkt neben Hamburgs neuem Wahrzeichen ein 3-gängiges Elphi-Dinner. Im Anschluss sind es für Sie nur 100 Meter bis zur beeindruckenden Rolltreppe der Elbphilharmonie, die Sie zu Ihren besten Plätzen der PK 1 oder PK 2 (je nach gewähltem Arrangement) bringt. Man mag streiten, was spektakulärer ist: die Außenansicht der Elbphilharmonie, wie Sie an der Spitze der HafenCity majestätisch auf die Elbe blickt – oder die Architektur des Großen Saals mit seiner Wabengestaltung, die die extrem sensible Akustik des Raumes ausmacht. Mit nur 2.100 Plätzen bietet der Große Saal tatsächlich weniger Zuhörern Platz als die althergebrachte Hamburger Laeiszhalle. Auf wirklich allen Plätzen, die sich bis hoch ins Dach ziehen, hat der Zuschauer beim Konzert das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein.

MS JACOB vor der Elbphilharmonie

So spektakulär die Architektur ist, so spektakulär liest sich auch das Programm im Großen Saal der Elbphilharmonie: Die größten Orchester der Welt, die berühmtesten Protagonisten unserer Zeit geben sich dort ein Stelldichein. Welch ein Glück für klassische Musik! Welch eine Freude für die Konzertbesucher – denn über mangelnde Abwechslung oder ein minderwertiges Angebot bei den Konzerten kann sich hier niemand beschweren. Im Gegenteil: Auch Jazz-Künstler treten in Hamburg sehr gerne in der Elbphilharmonie auf und deren Konzerte erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit.

Machen Sie aus Ihrem Kultur-Erlebnis ein echtes Hamburg-Erlebnis!

Nach dem Konzert geht es dann, beschwingt und noch mit der Musik in den Ohren, zu einem letzten Highlight des Tages, welches hanseatischer nicht sein könnte: Direkt am Anleger Elbphilharmonie wartet die hoteleigene Original Hamburger Barkasse MS JACOB auf Sie! Nehmen Sie Platz auf einem der 40 Plätze der liebevoll restaurierten und – hier sind wir mal nicht bescheiden – schönsten Barkasse Hamburgs. Bei Rotwein und Käse fahren Sie dann die Elbe hinauf, haben die Möglichkeit, die majestätischen Villen entlang der Strecke zu bestaunen, das wunderbare Grün der Hansestadt Hamburg zu erleben und den Abend so auf ganz besondere Art ausklingen zu lassen.

MS JACOB

Am etwa zwei Kilometer vom Hotel entfernt gelegenen Anleger Teufelsbrück geht es dann wieder an Land. Von hier können Sie entweder einen Fackelspaziergang zurück zum Hotel machen oder in den wartenden Transferbus steigen.

So wird aus einem Elbphilharmonie-Besuch ein rundum gelungenes Hamburg-Erlebnis!

Hier ein Überblick über unsere aktuellen Elphi-Arrangements.