Anne-Sophie Mutter

und das Kammerorchester Wien-Berlin

Anne-Sophie Mutter widmet den Konzertabend in der Elbphilharmonie ihrem Helden, Mozart. Und da kommt zusammen, was zusammengehört: die Violinkonzerte des musikalischen Genies und die perfekte Beherrschung des Instruments, die beispiellose Brillanz des Klangs und die Erfahrung einer über 40-jährigen Bühnenkarriere, wie sie wohl derzeit nur eine einzige Geigenvirtuosin vorzuweisen hat. Mit dem Kammerorchester Wien-Berlin, das sich aus Mitgliedern der Wiener und der Berliner Philharmoniker zusammensetzt, steht ihr ein filigraner Begleitapparat zur Seite.

Inhalte des Arrangements:

  • Zwei Übernachtungen im luxuriösen Zimmer inklusive Frühstück
  • Transfer zum CARLS an der Elbphilharmonie
  • Elphi-Menu im CARLS an der Elbphilharmonie vor dem Konzert am Samstag, den 18. Mai 2019 exklusive Getränke
  • Karte der PK 2 für das Konzert von Anne-Sophie Mutter und dem Kammerorchester Wien-Berlin im Großen Saal der Elbphilharmonie
  • Rückfahrt von der Elbphilharmonie mit der MS JACOB mit Ausklang bei Käse und Rotwein
  • Kurzer abendlicher Spaziergang mit Fackeln von Teufelsbrück zum Louis C. Jacob oder Transfer

Programm

  • Mozart Violinkonzert Nr. 2 D-Dur KV 211
  • Mozart Violinkonzert Nr. 3 G-Dur KV 216
  • Mozart Sinfonie Nr. 1 Es-Dur KV 16
  • Mozart Violinkonzert Nr. 5 A-Dur KV 219

Besetzung

  • Kammerorchester Wien-Berlin
  • Anne-Sophie Mutter; Violine und Leitung
Ausgebucht

Termin

17.05. - 19.05.2019

Preise

Im Doppelzimmer

€ 730,- pro Person

Im Einzelzimmer

€ 852,-

Weitere Informationen & Reservierung

Kein Arrangement verpassen

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Arrangement-Newsletter des Hotels Louis C. Jacob

Die Barkasse MS JACOB des Hotels Louis C. Jacob in Hamburg
Die Elbphilharmonie in Hamburg