Arcadi Volodos

Arcadi Volodos, der das Publikum mit seiner atemberaubenden Virtuosität das Staunen lehrt, hat in den vergangenen Konzertsaisons seine Auftritte radikal von 200 auf 50 pro Jahr reduziert. Ihn nun wieder bei den Meisterpianisten zu Gast zu haben, kommt einem kleinen Comeback gleich. Und was für einem! Der inzwischen in Spanien lebende russische Pianist hat ein feinsinniges Programm für die sensible Akustik der Elbphilharmonie zusammengestellt: Mit Miniaturen von Schubert, Skrjabin und Rachmaninow kann er seine Kunst in allen Facetten entfalten.

Inhalte des Arrangements

  • Zwei Übernachtungen im luxuriösen Zimmer inklusive Frühstück
  • Transfer zum CARLS an der Elbphilharmonie
  • Elphi-Menu im CARLS an der Elbphilharmonie vor dem Konzert am Mittwoch, den 27. März 2019 exklusive Getränke
  • Karte der PK 1 für das Konzert von Arcadi Volodos im Großen Saal der Elbphilharmonie
  • Rückfahrt von der Elbphilharmonie mit der MS JACOB mit Ausklang bei Käse und Rotwein
  • Kurzer abendlicher Spaziergang mit Fackeln von Teufelsbrück zum Louis C. Jacob oder Transfer

Programm

  • Schubert: Sonate für Klavier f-Moll D 625 – Moments musicaux op. 94 D 780
  • Rachmaninow: Prélude cis-Moll op. 3 Nr. 2
  • Rachmaninow: Prélude fis-Moll op. 23 Nr. 1
  • Rachmaninow: 12 Lieder op. 21: Mélodie Nr. 7 (arr. A. Volodos)
  • Rachmaninow: Études-Tableaux op. 39: Nr. 5 es-Moll
  • Rachmaninow: Sonate für Cello & Klavier op.19 g-Moll: Andante (arr. A. Volodos)
  • Scriabin: Poème op. 71 Nr. 2 – Sonate Nr. 5 op. 53

Besetzung

  • Arcadi Volodos, Klavier

Termin

26.03. - 28.03.2019

Preise

Im Doppelzimmer

€ 687,- pro Person

Im Einzelzimmer

€ 809,-

Weitere Informationen & Reservierung

Kein Arrangement verpassen

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Arrangement-Newsletter des Hotels Louis C. Jacob

Die Barkasse MS JACOB des Hotels Louis C. Jacob in Hamburg
Die Elbphilharmonie in Hamburg