Max Raabe & Palast Orchester

Frack, mit Pomade zurückgegelte Haare, ein schnarrender Bariton und minimalistische Bewegungen: Konzerte von Max Raabe gleichen einer nostalgischen Exkursion in das Berlin der 20er Jahre – und wohl nirgends passt der Sound dieser Zeit besser hin als in die Opulenz der Hamburger Laeiszhalle. Gegründet in der Tradition der berühmten „Comedian Harmonists“ sorgen Raabe und sein Orchester dafür, dass Schlager und Couplets, Rumbas und Tangos aus der großen, spannenden Zeit Berlins in neuem und authentischem Klang erstrahlen. Dass die Kombination aus Raabes wortwitzigen Texten, der über- spitzten Ironie und der virtuosen Spielfreude seines Palast Orchesters ein Garant für einen herrlichen Konzertabend ist, ist kein Geheimnis. Selbst in New York wird er für seine Musik verehrt. Eingebettet in zwei Nächte im Jacob lässt sich dieses Konzerthighlight noch entspannter genießen.

„Auf zu den Sternen, zum Himmel empor. Tanzmusik und Glanz der Lichter Macht mich glücklich und zum Dichter Mir fällt ein Lied ein, ich sing es dir vor.“ (Ich tanze mit dir in den Himmel hinein)

Inhalte des Arrangements

  • Zwei Übernachtungen im luxuriösen Zimmer inklusive Frühstück
  • Pre-Show Dinner (2-Gang) in der Weinwirtschaft Kleines Jacob inklusive begleitenden Weinen am 30. April
  • Transfer zur Laeiszhalle und zurück zum Louis C. Jacob
  • Karte der PK 1 für das Konzert von Max Raabe & Palast Orchester am 30.4. um 20 Uhr
  • Ausklang bei Käse und Rotwein in der Weinwirtschaft Kleines Jacob

Termin

29.04. - 01.05.2020

Preise

Im Doppelzimmer

€ 524,- pro Person

Im Einzelzimmer

€ 632,-

Weitere Informationen & Reservierung

Kein Arrangement verpassen

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Arrangement-Newsletter des Hotels Louis C. Jacob

Die Barkasse MS JACOB des Hotels Louis C. Jacob in Hamburg
Die Elbphilharmonie in Hamburg