Wiener Philharmoniker

Beethoven: Die Sinfonien, Teil 4

Hört man den Ausnahmedirigenten Andris Nelsons über Beethoven sprechen, hört man ihn schwärmen: „Von der überirdischen Qualität und seinem unstrittigen Genie einmal abgesehen, ist Beethovens Musik vor allem durchdrungen von einem starken humanitären Gedanken und der Fähigkeit, Gefühle auszudrücken.“ Mit ihrem grandiosen Schlusschor auf Schillers Ode An die Freude feiert die Neunte ein großes Fest der Freundschaft und Verständigung einer ganzen Gesellschaft über alle nationalen und sozialen Grenzen hinweg.

Inhalte des Arrangements:

  • Zwei Übernachtungen im luxuriösen Zimmer inklusive Frühstück
  • Transfer zum CARLS an der Elbphilharmonie
  • Elphi-Menu (3-Gang) im CARLS an der Elbphilharmonie vor dem Konzert am Samstag, den 7. März 2020 inklusive Apéritif, begleitenden Weinen und Wasser
  • Karte der PK 1 für das Konzert der Wiener Philharmoniker unter Andris Nelsons im Großen Saal der Elbphilharmonie
  • Rückfahrt von der Elbphilharmonie mit der MS JACOB mit Ausklang bei Käse und Rotwein
  • Kurzer abendlicher Spaziergang mit Fackeln von Teufelsbrück zum Louis C. Jacob oder Transfer

Besetzung

  • Wiener Philharmoniker
  • WDR Rundfunkchor & NDR Chor
  • Andris Nelsons, Leitung
  • Lucy Crowe, Sopran
  • Gerhild Romberger, Alt
  • Russell Thomas, Tenor
  • NN, Bass

Programm

  • Beethoven Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93
  • Beethoven Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
Ausgebucht

Termin

06.03. - 08.03.2020

Preise

Im Doppelzimmer

€ 847,- pro Person

Im Einzelzimmer

€ 970,-

Weitere Informationen & Reservierung

Kein Arrangement verpassen

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Arrangement-Newsletter des Hotels Louis C. Jacob

Die Barkasse MS JACOB des Hotels Louis C. Jacob in Hamburg
Die Elbphilharmonie in Hamburg