Xavier de Maistre & Lucero Tena

Von Flamenco bis Fandango

Spanien in der Elbphilharmonie. Zwei Meister ihres Faches nehmen Sie mit auf eine klangliche Reise nach Andalusien, Granada und Mallorca. Kastagnetten-Legende Lucero Tena und Hafenvirtuose Xavier de Maistre, der bereits in der Eröffnungssaison das Publikum der Elphi begeisterte, widmen sich den Werken spanischer Komponisten. Die temperamentvolle Spanierin und der sensible Franzose sind wahrlich perfekte Reisebegleiter.

Inhalte des Arrangements

  • Zwei Übernachtungen im luxuriösen Zimmer inklusive Frühstück
  • Transfer zum CARLS an der Elbphilharmonie
  • Elphi-Menu im CARLS an der Elbphilharmonie vor dem Konzert inklusive Tischwasser am Dienstag, den 6. März 2018
  • Karte der PK 1 für das Konzert von Xavier de Maistre und Lucero Tena in der Elbphilharmonie
  • Rückfahrt von der Elbphilharmonie mit der MS JACOB mit Ausklang bei Käse und Rotwein
  • Kurzer abendlicher Spaziergang mit Fackeln von Teufelsbrück zum Louis C. Jacob oder Transfer

Programm

  • Werke von Isaac Albéniz, Francisco Tárrega, Enrique Granados und anderen spanischen Komponisten

Besetzung

  • Xavier de Maistre: Harfe
  • Lucero Tena: Kastagnetten

Termin

05.03. – 07.03. 2018

Preise

Im Doppelzimmer:

€ 525,- pro Person

Im Einzelzimmer:

€ 655,-

Weitere Informationen & Reservierung

Kein Arrangement verpassen

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Arrangement-Newsletter des Hotels Louis C. Jacob

Die Barkasse MS JACOB des Hotels Louis C. Jacob in Hamburg
Die Elbphilharmonie in Hamburg