Elbphilharmonie

Avi Avital

Avi Avital und The Knights

18.02. - 20.02.2019, 19.02. - 21.02.2019

Mit unkonventionellem Programm und kreativen Arrangements sorgen The Knights aus New York für frischen Wind im Konzertbetrieb.

Martin Grubinger

Göteborger Symphoniker und Martin Grubinger

17.02. - 19.02.2019

Der Jahrhundertschlagzeuger kehrt mit einem eigens für ihn geschriebenen Konzert zurück in die Elbphilharmonie.

Taksim Trio

Taksim Trio – Elbphilharmonie

08.08. - 10.08.2018

Die Wandler zwischen den Welten verweben in der Elbphilharmonie orientalische Melodien mit Elementen des Jazz und der klassischen Musik.

Joshua Bell

Joshua Bell

15.01. - 17.01.2019

Experimentierfreude, Offenheit, Spiellust und eine beeindruckende Violintechnik sind die Markenzeichen des US-Geigers Joshua Bell.

Sabine Meyer

Sabine Meyer und die Kammerakademie Potsdam

01.11. - 03.11.2018

„Weltstar mit Herz“ – so der Titel der 2013 erschienenen Sabine-Meyer-Biografie über eine beispiellose Musikerinnenkarriere.

James Rhodes
Ausgebucht

James Rhodes

28.09. - 30.09.2018

Selbst in einer Welt, in der sich klassische Musiker immer mehr zu extrovertierten Weltstars mausern, ist der britische Konzertpianist eine Ausnahmeerscheinung.

Sir Simon Rattle

London Symphony Orchestra

22.02. - 24.02.2019

Der Ausnahmedirigent Sir Simon Rattle gastiert erneut mit seinem britischen Eliteorchester in der Elbphilharmonie.

Anna Netrebko und Jusif Eyvasov
Ausgebucht

Anna Netrebko und Jusif Eyvasov

10.06.2019 - 12.06.2019

Die größe Sopranistin der Welt mit einem der gefragtesten Tenöre weltweit

Tears for Esbjörn Svensson
Ausgebucht

Tears for Esbjörn

05.10. - 07.10.2018

Ein Tributkonzert für den wohl einflussreichsten europäischen Jazzpianisten der „Nullerjahre“: den Schweden Esbjörn Svensson, der 2008 überraschend bei einem Tauchunfall starb.

Martin Grubinger

Martin Grubinger – Percussion spektakulär!

04.03. - 06.03.2019

Explosiv, virtuos und exzessiv – so kennt man den Multipercussionisten, für den dieser Begriff überhaupt erst erfunden wurde.

Kent Nagano

Orchestre Symphonique de Montréal

12.03. - 14.03.2019

Der Generalmusikdirektor der Hansestadt stellt dem Hamburger Publikum sein transatlantisches Schwesterorchester vor.

Aziza Quartet

Aziza: Potter / Loueke / Holland / Harland

26.10. - 28.10.2018 | 2 Restkarten

Die neue Band um die Jazzgröße Dave Holland lebt von verschiedensten Einflüssen aus Latin sowie karibischer und afrikanischer Musik.

John Powell
Ausgebucht

John Powell

23.06. – 25.06.2018

Fantastische Filmmusik aus Blockbustern wie Ice Age oder X-Men mit dem City of Prague Philharmonic Orchestra & Chor.

Branford Marsalis Quartet
Ausgebucht

Branford Marsalis Quartet

08.03. - 10.03.2019

Bereits 1986 gegründet, steht das Branford Marsalis Quartet für eine Konstanz, die sich in traumwandlerisch sicherem Zusammenspiel zeigt.

Arcadi Volodos

Arcadi Volodos

26.03. - 28.03.2019

Der in Spanien lebende russische Pianist hat ein feinsinniges Programm für die sensible Akustik der Elbphilharmonie zusammengestellt.

London Philharmonic Orchestra

Daniil Trifonov

13.02. – 15.02.2019

Daniil Trifonov räumte innerhalb eines Jahres beim Chopin-, Tschaikowsky- und Rubinstein- Wettbewerb Auszeichnungen ab.

Andris Nelsons

Boston Symphony Orchestra

04.09. - 06.09.2018

Andris Nelson, geliebter Chefdirigent des ehrwürdigen Boston Symphony Orchestra, ist ehrlich, authentisch und nahbar.

Rafal Blechacz

Mozarteumorchester Salzburg

08.04. - 10.04.2019

Bei Rafal Blechacz klingt Chopin herrlich schnörkellos - hell, lebhaft, fesselnd und doch melancholisch bis ins Mark.

Yefim Bronfman

St. Petersburger Philharmoniker

16.10. - 18.10.2018

Die Philharmoniker unter Leitung ihres Chefdirigenten Yuri Temirkanov treffen auf den Pianisten Yefim Bronfman.

Anne-Sophie Mutter

Anne-Sophie Mutter

17.05. - 19.05.2019

Anne-Sophie Mutter widmet den Konzertabend in der Elbphilharmonie ihrem Helden, Mozart.

Pinchas Zukerman

Pinchas Zukerman

21.10. - 23.10.2018

Wenn Pinchas Zukerman zur Geige greift, strömt die Musik aus ihm heraus - ihn live erleben zu dürfen, ist ein Geschenk!

Arthur & Lucas Jussen
Ausgebucht

Alexej Gerassimez, Arthur & Lucas Jussen

25.06. – 27.06.2018

Jungstars unter sich: Die jungen Pianisten Arthur und Lucas Jussen mit Alexej Gerassimez und Franz Bach.

Philippe Herreweghe

Mozart – Requiem

24.10. - 26.10.2018

Philippe Herreweghe und seine Ensembles interpretieren Mozarts berührendes letztes Werk äußerst sensibel.

Elina Garanca

Elina Garanca

18.05. - 20.05.2019

Von wegen Diva: Allen Glamourfotos zum Trotz hat die lettische Mezzosopranistin niemals die Bodenhaftung verloren.

Kit Armstrong

Kit Armstrong

12.06. - 14.06.2019

Das „Wunderkind“ hat in den Festival Strings Lucerne kongeniale Partner gefunden, die seine musikalischen Ideale teilen.

Waldbühne Berlin

Berliner Philharmoniker

26.06. - 28.06.2019

In dieser Saison bringt das Spitzenorchester der Berliner Philharmoniker sein Programm mit in die Elbphilharmonie.

Lucas Debargue

Lucas Debargue

05.11. - 07.11.2018

Der französische Shooting-Star greift nicht nur als Pianist nach den Sternen, sondern weiß auch als Komponist zu überzeugen. Mit der Russischen Nationalphilharmonie spielt er in der Elphi.

Lisa Batiashvili

Trio Batiashvili, Capucon & Thibaudet

13.11. - 15.11.2018

Die Spitzenmusiker Lisa Batiashvili, Gautier Capuçon und Jean-Yves Thibaudet frönen vor Publikum ihrer Leidenschaft für die Kammermusik.

Philippe Jordan

Wiener Symphoniker

25.11. - 27.11.2018

Unter der Leitung von Philippe Jordan präsentieren sich die Wiener Symphoniker mit Dvoráks Neunter Sinfonie von ihrer besten Seite.

Simone Kermes

Simone Kermes

15.04. - 17.04.2019

Das Unkonventionelle ist ihr Markenzeichen, der bewusst gesetzte und gekonnte Stilbruch ihre Spezialität.

Murray Perahia

Murray Perahia

04.12. - 06.12.2018

Murray Perahia und die Academy of St Martin in the Fields sorgen mit einem begeisternden Beethoven-Zyklus für Furore.

Cecilia Bartoli

Cecilia Bartoli

09.12. - 11.12.2018

Der Mezzosopranistin Cecilia Bartoli stehen Les Musiciens du Prince zur Seite. Optimale Voraussetzungen für einen barocken Arienabend.

Sol Gabetta

Orchestre Philharmonique de Radio France

14.12. - 16.12.2018

Filigraner Klangzauber des exzellenten Orchesters - gekrönt von der einfühlsamen und virtuosen Cellistin Sol Gabetta.

Erwin Schrott

Don Giovanni Konzertant

05.01. - 07.01.2019

Erwin Schrott glänzt als Mozarts zweifelhafter Held, brillanter Konterpart in der Rolle der Donna Elvira ist Lucy Crowe.

Hélène Grimaud

Gewandhausorchester Leipzig

19.01. - 21.01.2019

Andris Nelsons setzt sich mit dem Erbe des großen Orchesters auseinander: Schumann und Mendelssohn. Am Klavier glänzt Hélène Grimaud.

Sol Gabetta

Royal Philharmonic Orchestra mit Sol Gabetta

27.01. - 29.01.2019

Die argentinische Star-Cellistin hat einen ergreifenden Zugang zu Edward Elgars Cellokonzert gefunden.

Jan Lisiecki

Tschechische Philharmonie mit Jan Lisiecki

03.02. - 05.02.2019

Das Orchester, 1896 noch von Dvorák höchstpersönlich dirigiert, ist prädestiniert fürs romantische Repertoire.

Christian Thielemann

Sächsische Staatskapelle Dresden

05.02. - 07.02.2019

Im Jahr 2017 wurde die Staatskapelle Dresden in der Elbphilharmonie mit zehnminütigem Schlussapplaus frenetisch gefeiert.

Philippe Jaroussky

Philippe Jaroussky

02.04. - 04.04.2019

Der am schönsten singende Countertenor der Welt mit Arien von Cavalli und Monteverdi.